Home
   KUNDALINI STADT+BERG  DYNAFIT  
 
 
 
DYNAFIT

KUNDALINI STADT+BERG

Beautiful Mountains

Testberichtdetails SE7EN SUMMITS SKI

ProduktSE7EN SUMMITS SKI
Der leichte Allrounder mit einem breiten Einsatzbereich für alle Tourengeher
Datum21.02.2015
TourenartSkitour
Länge163cm
Gewicht1190g
Farbeblue/ grey/ red
Beschreibung
(vom Hersteller)
Der Allrounder für alle Schneearten, Geländeformen und Könner Stufen. Der neue SEVEN SUMMITS Ski ist die Evolution des erfolgreichsten Tourenski Modells in das Technologien der High End Serie um Nanga Parbat und Cho Oyu eingeflossen sind.
Technische Daten und FeaturesSki Laminate:
Biaxial-Gelege mit Carbonverstärkung im Untergurt sowie Quadrax im Obergurt mit Titaneinlage.
Ski Running Surface:
Sintered graphite coatings – super robust – maximum wax resorption
BesonderesTrendiges Design, seine Form ist etwas gewöhnungsbedürtig.
Aufstiegsperformance (in Kombination mit einer TLT Speed Superlite Bindung und dem Se7en Summit Speed Fell): Dank dem geringen Gewicht kann der SE7EN SUMMITS seine Stärke vor allem bei langen Anstiegen im klassischen Skitourenbereich ausspielen, oder dann bei schnellen Anstiegen (Speedtouring) vom Talboden bis auf die höchsten Alpengipfel.

Abfahrtsperformance: Der SE7EN SUMMITS ist ausreichend torsionsfest um auch im steilen Gelände bei Hartschnee zu bestehen. Er ist sehr drehfreudig im lockeren Pulver aber auch bei Bruchharsch. Bei Windharsch (klassischer Deckel) ist der Ski leider zu wenig aggressiv.
FazitEs gibt zwei unterschiedliche Skiarten. Die die einen den Berg runterbringen, oder jene welche man den Berg runterbringen muss. Der SE7EN SUMMITS gehört dabei zur ersten Kategorie. Er ist ein gutmütiger Allroundski, der den Fahrer oder die Fahrerin sicher vom Berg geleitet, ohne dass man dabei an seine körperlichen Grenzen gehen muss. Möchte man aber damit arbeiten, sprich etwas aggressiver fahren und dabei stets die Kontrolle behalten, dann ist der SE7EN SUMMITS nicht die allererste Wahl. Tiefschnee schredden oder einen harten Winddeckel zu durchbrechen ist schier unmöglich, da der Ski jeweils an der Oberfläche aufliegt und sich partout nicht eingraben lässt. DYNAFIT bietet aber auch hier Alternativen, allerdings muss man dabei etwas tiefer in die Tasche greifen.

Die wahre Stärke des SE7EN SUMMITS liegt in seinem geringen Gewicht! In Kombination mit der TLT Speed Superlite Bindung bringt der Ski bloss 1380g auf die Waage! Der SE7EN SUMMITS ist für lange Anstiege im klassischen Skitourenbereich, aber auch für rasche Anstiege im Speedtouringbereich geeignet. Bei der Abfahrt braucht man aber trotzdem nicht auf den Komfort verzichten und die Gewissheit, dass man einen genialen und zuverlässigen Ski an den Füssen hat, welcher viel Freude bereitet und einen sicher zurück in die Zivilisation bringen wird.

Der DYNAFIT SE7EN SUMMITS ist ein klassischer Allrounder. Dank dem breiten Einsatzbereich ist er für alle Tourengeher geeignet, vom Anfänger bis zum Profi!
Bewertung
LadenpreisCHF 579.--
Herstellerlink
Letztes Update: 19.12.2016
by